Schlagwort

Grevenbrück

Browsing

Meditatives Adventkonzert des Frauenchor AVIVA & Solisten

Liebe Konzertfreunde,

der Frauenchor AVIVA & Solisten laden am 02. Dezember 2018 zu einem Meditativen Adventkonzert unter der Leitung von Michael Nathen in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Grevenbrück ein.

  • Konzertbeginn: 18:30 Uhr
  • Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße senden eure Aviven

 

Meditatives Konzert des Frauenchor AVIVA

(Ltg. Michael Nathen) – Christoph Ohm, Piano solo

Liebe Konzertfreunde,

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der „Frauenchor AVIVA“ unter der Leitung von Michael Nathen am „Spirituellen Sommer“ in Südwestfalen.

Zu einem Konzert mit meditativen Texten, Gedanken und Tönen laden wir herzlich am Dienstag, den 03.07.2018 um 19:30 Uhr in die St. Nikolaus Pfarrkirche Grevenbrück ein.

  • Konzept, Leitung und „Piano solo“ dieser Reihe liegen bei Christoph Ohm.
  • Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße senden eure Aviven

Meditatives Konzert

Meditatives Adventkonzert des Frauenchor AVIVA & Solisten

Liebe Konzertfreunde,

wir möchten Euch auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen.

Der Frauenchor AVIVA & Solisten laden am 03. Dezember 2017 zu einem Meditativen Adventkonzert unter der Leitung von Michael Nathen in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Grevenbrück ein.

  • Konzertbeginn: 18:30 Uhr
  • Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße senden eure Aviven

Meditatives Adventkonzert

Liebe Konzertfreunde

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der „Frauenchor AVIVA“ unter der Leitung von Michael Nathen am „Spirituellen Sommer“ in Südwestfalen.

Zu einem Konzert mit meditativen Texten, Gedanken und Tönen laden wir herzlich am Dienstag, den 27.06.2017 um 19:30 Uhr in die St. Nikolaus Pfarrkirche Grevenbrück ein.

Konzept, Leitung und „Klavier solo“ dieser Reihe liegen bei Christoph Ohm.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Viele Grüße senden eure Aviven

Meditatives Konzert

 

Liebe Konzertfreunde

Wie bereits im vergangenen Jahr möchten wir Euch auch in diesem Jahr auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen.

Meditatives Konzert des Frauenchores Aviva & Solisten unter der Leitung von Michael Nathen am 27. November 2016 um 18.30 Uhr in der St.-Nikolaus-Pfarrkirche in Grevenbrück.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße senden eure Aviven

Meditatives Konzert

Liebe Konzertfreunde

Nach einem tollen Konzert im letzten Jahr freuen wir uns auch in diesem Jahr wieder dabei sein zu dürfen!

(Ltg. Michael Nathen) und Christoph Ohm (Piano solo) gestalten am 28. Juni 2016 um 20:00 Uhr das „Meditative Konzert“ in der St.-Nikolaus-Kirche in Grevenbrück.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße eure Aviven

Meditatives Konzert

Volksbank-Gala präsentierte die Night of Sounds 2016

Ein Stück Musikgeschichte erlebten am 28. u. 29. Mai 2016 alle Musikbegeisterten bei der fünften Volksbank Gala “Night of Sounds” in der ausverkauften Schützenhalle in Grevenbrück mit der Jungen Philharmonie Lennestadt und den Chören Aviva, Gaudium und Junger Chor Eslohe mit ihrem musikalischen Leiter Michael Nathen.

Schon die Proben zu dem Konzert sorgten für ein Gänsehauterlebnis bei allen Akteuren. Ausgefeilte Licht- und Tontechnik, die die Musikstücke aus Operette, Film, Musical und moderner Popmusik untermalten, sorgten für ein effektvolles Musikerlebnis. Als Solisten standen u. a. Christa Maria Jürgens, Ralf Schmidt, Simone Kaiser und Dennis Berghaus auf der Bühne.
Wir freuen uns mit allen Beteiligten über den großen Erfolg dieser Gala und weisen schon jetzt auf die nächste Night of Sounds am 23.09.2017 in Attendorn hin.

Viele Grüße senden eure Aviven

Hier einige Beiträge der Lokalpresse zu diesem Konzert:
http://waz.m.derwesten.de/
https://www.lokalplus.nrw/